Die Wirtschaftsförderagentur wirbt unter anderem mit offenen Arbeitsstellen von Unternehmen des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt im Ausland. Somit ist die Wirtschaftsförderagentur mehr als nur ein Kooperationspartner des Projektes SEIP. Die geschlossenen Arbeitsverträge können Grundlage für einen Eintritt in das Projekt SEIP sein. Die Arbeit erfolgt finanziell unabhängig von Fördermitteln, jedoch mit finanzieller Unterstützung des Landkreises sowie der Städte Saalfeld, Rudolstadt und Bad Blankenburg.

Kontakt

Sylke Möder
Fachberaterin
Prof.-Hermann-Klare-Straße 6
07407 Rudolstadt
Tel.:  0049 3672 308112
Fax:  0049 3672 308115
E-Mail: sylke.moeder@igz-rudolstadt.de

Zur Rekrutierungsseite